Everest Plurima Manuale


Hersteller: Società Anonima Serio Officine Meccaniche di Precisione, Crema und Milano, Italien
Die "Officine Serio" wurde 1969 in die Firma Olivetti integriert.
Typ: Everest Plurima Manuale
Diese Maschine gab es in verschiedenen Farbstellungen.
Konstrukteur:  
Seriennummer: 2082978
Baujahr: 1960-er Jahre
Art: Dreispeziesmaschine, saldierend (Addition, Subtraktion, behelfsmäßige Multiplikation)
Bauart: Zahnstangen, mit Druckwerk; Stiftschlitten
  • Eingabewerk: 8 Stellen; Zehnertastatur
  • Resultatwerk: 9 Stellen
  • Besonderheiten:
  • Eingabekontrolle, zeigt aber lediglich die Anzahl der eingegebenen Ziffern an
  • Eingabe / Ausdruck von Hinweiszahlen (z.B. Datum)
  • Einhandbedienung; alle Bedienelemente befinden sich auf der rechten Seite.
  • Automatischer Summendruck durch doppelten leeren Hebelzug. Die Stellung der Raute-Taste legt fest, ob beim Summendruck das Werk gelöscht wird (Endsumme), oder erhalten bleibt (Zwischensumme).
  • Zwischen- und Endsummen werden rot gedruckt
  • Erhaltungszustand: voll funktionsfähig, geringe Gebrauchsspuren.
    Abmessungen:
  • B × H × T: 24,8 × 14,4 × 33,3 cm
  • Gewicht: 6,0 kg
  • Erworben: Februar 2008 aus Wilhelmshaven.
    Die Maschine trägt auf der Vorderseite einen Aufkleber der Firma „Carl Schumacher Büromaschinen Wilhelmshaven, Marktstr. 73, Fernruf 26241”.
    Offenbar war die Maschine im Geschäft „Emil Otten Bäckerei - Feinkost, Wilhelmshaven, Störtebeker Str. 62, Ruf 21212” im Einsatz. Diesen Aufdruck trägt jedenfalls die originale Papierrolle.

     
     

     

    Zurück zur Übersicht Rechenmaschinen
    Back to index of calculating machines