CASTELL D-Stab


Hersteller: Faber-Castell, Deutschland
Typ: CASTELL D-Stab
Baujahr: ca. 1975
Art: Logarithmischer Rechenstab
Bauart: Rechenschieber mit
  • Mantissen- und Exponentialskalen,
  • Quadrat- und Kubenskalen,
  • Reziprokskala,
  • Sinus-, Tangens- und arc-Skalen,
  • Pythagoreische Skalen.
  • Besonderheiten:
  • Plastik-Schutzhülle noch vorhanden
  • Abmessungen:
  • B × H × T: 32,4 × 1,0 × 5,1 cm
  • Gewicht: 72 g
  • Erhaltungszustand: voll funktionsfähig, fast keine Gebrauchsspuren.
    Erworben: ca. 1976 Geschenk meines Vaters für denMatheunterricht
    Ja, ich hab das mit dem Ding noch gelernt...

     
     

     

    Zurück zur Übersicht Rechenmaschinen
    Back to index of calculating machines