Multo 113


Hersteller: Multo Aktiebolaget, Örkelljunga, Schweden
Multo war eine Tochter der Aktiebolaget Addo, Malmö, Schweden. Sie ging 1966 in der Facit/Odhner auf. Für wenige Jahre kamen noch Odhner-Maschinen wie die Odhner 239 unter dem Namen Multo auf den Markt.
Typ: 113
Diese Maschine gab es auch als Modell 103 ohne Rückübertragung.
Konstrukteur:  
Seriennummer: 18229
Baujahr: Anfang 1950-er Jahre
Art: Vierspeziesmaschine
Quadratwurzelziehen ist auch möglich (durch fortgesetzte Subtraktion ungerader Zahlen.)
Bauart: Sprossenradmaschine
  • Eingabewerk: 10 Stellen, mit Schiebern
  • Resultatwerk: 13 Stellen
  • Umdrehungszähler: 8 Stellen
  • Besonderheiten:
  • Eingabekontrolle
  • Löschen des Eingabewerkes mit Hebel
  • Resultatrückübertragung
  • Zehnerübertrag im Umdrehungszähler
  • Einhandbedienung; Bedienelemente sind alle rechts
  • Original-Abdeckhaube erhalten
  • Abmessungen:
  • B × H × T: 31,9 × 12,9 × 16,8 cm
  • Gewicht: 5,0 kg
  • Erhaltungszustand: Schlittenverstellung und Umdrehungszählwerk blockiert (bei den Multo-Maschinen anscheinend keine Seltenheit); geringe Gebrauchsspuren
    Erworben: Juni 2009 aus Gütersloh.

     
     

     

    Zurück zur Übersicht Rechenmaschinen
    Back to index of calculating machines