Olivetti Summa Prima 20


Hersteller: Ing. C. Olivetti & C., S.p.A., Ivrea, Italien
Typ: Summa Prima 20
Konstrukteur: Natale Capellaro  
Seriennummer: 444952
Baujahr: um 1962
Art: Dreispeziesmaschine, saldierend (Addition, Subtraktion, behelfsmäßige Multiplikation)
Bauart: Zahnstangen, mit Druckwerk
  • Eingabewerk: 10 Stellen; Zehnertastatur
  • Resultatwerk: 11 Stellen
  • Besonderheiten:
  • Eingabekontrolle, zeigt aber lediglich die Anzahl der eingegebenen Ziffern an
  • Keine Taste für "0", aber Tasten für 1, 2 und 3 Stellen Vorschub
  • Löschung der letzten Stelle und der ganzen Eingabe
  • Eingabe / Ausdruck von Hinweiszahlen (z.B. Datum)
  • Vorzeichenrichtige Subtraktion (negative Zahlen)
  • Zweifarbiges Farbband; Ergebnisse (Zwischen- und Endsummen) werden rot gedruckt
  • Abmessungen:
  • B × H × T: 23,8 × 14,6 × 34,2 cm
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Erhaltungszustand: voll funktionsfähig, leichte Gebrauchsspuren.
    Erworben: Januar 2006 aus Oberschleißheim / Oberbayern

     
     

     

    Zurück zur Übersicht Rechenmaschinen
    Back to index of calculating machines