Thales Patent KA


Hersteller: Thaleswerk GmbH, Rastatt / Baden, Deutschland
Typ: Patent KA
Konstrukteur:    
Seriennummer: 16089
Baujahr: 1954
Art: Dreispezies-Rechenmaschine (Addition, Subtraktion, behelfsmäßige Multiplikation)
Bauart: Zahnstangen- (Sprossenlineal-) Addiermaschine
  • Eingabewerk: 8 Stellen, mit Klappenleisten
  • Resultatwerk: 9 Stellen
  • Postenzähler: 2 Stellen
  • Besonderheiten:
  • Original Abdeckung erhalten
  • Hebel zur Löschung des Eingabewerkes kann arretiert werden (für Kettenrechnungen)
  • Eingabehebel kann links oder rechts angebracht werden
  • Postenzähler, erlaubt eine behelfsmäßige Multiplikation.
  • Abmessungen:
  • B × H × T: 19,1 × 11,4 × 14,9 cm
  • Gewicht: 2,7 kg
  • Erhaltungszustand: voll funktionsfähig, starke Gebrauchsspuren.
    Erworben: März 2006 aus Berlin

     
     

     

    Zurück zur Übersicht Rechenmaschinen
    Back to index of calculating machines